Menu
art KARLSRUHE 21. bis 24. Februar 2019
Eine Veranstaltung der

Neue Kunst Gallery

Zirkel 32, 76131 Karlsruhe
Deutschland
Telefon +49 721 13057 21
Fax +49 721 13057 22
michael.oess@neuekunst.de

Standort

  •   Halle 2 / D25

Hallenplan

art KARLSRUHE 2019 Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst Hallenplan (Halle 2): Stand D25

Geländeplan

art KARLSRUHE 2019 Internationale Messe für Klassische Moderne und Gegenwartskunst Geländeplan: Halle 2

Ansprechpartner

Michael Oess

Telefon
4915115613713

E-Mail
michael.oess@neuekunst.de

Ausgestellte Künstler

Kategorie: Gegenwartskunst

Brenner, Markus

Der Konstanzer Künstler Markus Brenner (*1963) arbeitet konzeptionell mit den Medien Video, Fotografie und Licht.

"WC - Piktogramme kennen wir alle. Sie sind Bildelemente eines globalen visuellen Kommunikationssystems und sorgen für Orientierung und Ordnung. Markus Brenner bringt Bewegung und Unordnung in das System. Rhytmisch springende Piktogramme belustigen und verstören gleichermaßen. Konventionen und Normen werden formal und inhaltlich verschoben, zitiert und verletzt."

Markus Brenner
PINK LADY - BLUE MAN
Videoinstallation bestehend aus zwei hochformatigen Bildschirmen in Holzrahmen

Pink Lady (2012/2018)
Edition 1/3
47 x 77 cm
Full- HD Video-Loop, Sequenz 5 Min 20 Sek
Full-HD Monitor mit Mediaplayer
Holzrahmen, Halterung

Blue Man (2012/2018)
Edition 1/3
47 x 77 cm
Full- HD Video-Loop, Sequenz 5 Min 20 Sek
Full-HD Monitor mit Mediaplayer
Holzrahmen, Halterung
Preis: € 8.500 (Paar)


Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

Casagranda, Patrizia

Die Deutsch- Italienerin Patrizia Casagranda (*1979), studierte Grafik Design und gestaltete preisgekrönte Bücher u.a. von Markus Lüpertz und Günther Uecker.  Als freie Künstlerin arbeitet sie in Düsseldorf, Niederlande und Indien.
"Es sind anmutige, ungewöhnlioche Frauenportraits aus scheinbar vergangenen Zeiten oder anderen Welten, obwohl Gesichter moderner junger Frauen erkennmar sind. Ihre neue fünfte Serie "Belief", besteht aus sechs Frauenportraits verschiedener Weltreligionen und Kulturen. Die Künstlerin will das gemeinsam Verbindende herausstellen. Ihr Anliegen ist es, Denkanstöße auf den Wandel der Zeit zu geben."

Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

zir0

Zir0 ist ein Kind der 80er Jahre und stammt aus dem badischen Offenburg. Schon in der Jugend, beeinflusst durch Graffiti, entwickelte er früh eine Faszination für die oft sozialkritische aber fast immer pointierte Street Art.
Getrieben durch seine immer detaillierteren handgeschnittenen Stencils und dem Hang zur Perfektion beim Sprühen, wechselte er vor einigen Jahren von der Haus- auf die Leinwand.
Mit Selbstironie und geschliffenem Humor fand er schnell ein Zuhause in der englischsprachigen Urban Art Szene. zir0 wird exklusiv von der Neue Kunst Gallery vertreten.

Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

Makarov, Nikolai

Die Malerei des gebürtigen Moskauers und heute in Berlin lebende Künstlers Nikolai Makarov steht jenseits aktueller Trends und knüpft stilistisch und kompositorisch an die Tradition der Alten Meister an. Die Erscheinungen des Lichts und die Übersetzung dieser Phänomene in die Malerei stehen im Fokus. In Grisaille-Technik, mit gedämpften Farben und diffus monochrom angelegten und leisen Klängen hüllt er seine Sujets in einen transparent-nebligen Schleier. Fast sakral wirken die Arbeiten und vermitteln heterogene, illusionistische Assoziationsmöglichkeiten. Stille und Kontemplation, Tiefe und Nachdenklichkeit – all dies wohnt den Kunstwerken inne.

Mehr Weniger

Kategorie: One-Artist-Show

Oleinikov, Igor

 Igor Oleinikov
 geb.1968   
geboren in Krasnodar, Russland
 1983 – 87      
Kunstfachhochschule, Krasnodar
 1987 - 91       
Agit-Prop-Maler, Lederwarenfabrik Smirnov, Krasnodar.
Freischaffender Künstler
 1991 - 96       
Umzug nach Moskau
 1997 – 99
Klasse Prof. Meuser, Kunstakademie Karlsruhe
 1999 - 01       
Klasse Prof. Jörg Immendorff, Kunstakademie Düsseldorf
 2001 - 03       
Klasse Prof. Markus Lüpertz, Kunstakademie Düsseldorf
Ernennung zum Meisterschüler von Prof. Markus Lüpertz
 seit 2004        
Freischaffender Künstler
 Nach Ateliers in Karlsruhe und Düsseldorf, lebt und arbeitet Igor Oleinikov seit 2007 in Berlin.

Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

Ray, Van (*1986)

Er gehört zu den jüngsten Urban Art Künstlern Deutschlands – und zu den Erfolgreichsten: Van Ray. Geprägt von der französischen Pochoir-Bewegung, die in den 1980er Jahren aufkam und das Genre der Street Art mitbegründete, avancierte der Rheinländer bereits in Jugendjahren zum viel beachteten Graffiti-Sprayer. Schon seine frühen Arbeiten und Tags zeichnen sich durch eine explizite Kritik an sozialen Missständen und am zeitgenössischen Way of Life aus, die er in eine betont hedonistische Motivsprache einzubetten versteht. Was seinen Arbeiten ungemeinen Charme und Pointenreichtum verleiht und seinen Stil bis heute einzigartig macht.

Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

Mayer, Gerry (*1960)

Der Österreichische Bildhauer Gerry Mayer wird seit 2018 von der Neue Kunst Gallery in Deutschland exklusiv vertreten. 
"Die Darstellung des Menschen, die Sinnlichkeit, die Spannung, die er mit Blicken, Gesten oder einer Körperhaltung manifestiert - Oberflächen und Strukturen zu komponieren, Gefühle zu formen und in klingende Symphonien zu verwandeln - Abstraktion als Essenz der exzessiven Beschäftigung  mit dem Realen - all dies in Metall (Bronze) zu gießen ist transzendentes magisches Erleben - ein Gefühl, die Endlichkeit und deren Absurdität überwunden zu haben." 
Gerry Mayer

Mehr Weniger

Kategorie: Gegenwartskunst

Ramos, Mel : "Anteater" / Lithografie/ Handsigniert in Blei : Mel Ramos 69/ Unikatärer Museumsproof/ 65 x 91 cm/ 1969/ Printer: Moulot (?)

Original Mel Ramos, in Bleistift handsignierter und auf 1969 datierter Museumsproof (MP) ‘Anteater’. Einzigartig, da dieses Motiv nie in Auflage erschienen ist und kein weiteres mit diesen Merkmalen von Mel Ramos beschrieben ist! Die Bezeichnung MP 7 beschreibt nur ‘diese’ spezielle Farbe Lila ..der Versuch auch mit anderen Farben wurde verworfen. Gedruckt wurde auf eine feste Aluminiumfolie, so dass beim Betrachten des Motives je nach Lichteinfall der Eindruck entsteht, der Ameisenbär ziert alleine das Blatt! Die Größe beträgt circa 65 x 91 cm. Gerahmt mit Museumsglas, das Blatt wurde nur eingelegt, nicht (!) fixiert oder verklebt. Bestzustand und absolute Rarität! 

Mehr Weniger

Kategorie: ausgestellte Künstler

Neue Kunst Gallery - Ausgestellte Künstler

Markus Brenner, Patrizia Casagranda, Nikolai Makarov, Gerry Mayer, Igor Oleinikov (One-Artist-Show), Van Ray,  zirO, Karlheinz Zwick, Ulrik Happy Dannenberg

Mehr Weniger

Über uns

Galerie-Information

Die Neue Kunst Gallery feiert heuer ihr 20- jähries Bestehen und ist nun seit 10 Jahren auch auf der ART KARLSRUHE vertreten. Gergründet wurde sie 1998 in Konstanz, zeitweise mit einer Depndance in Athen. Seit Beginn steht sie für die Förderung junger Kunst unterschiedlichster Genre, von Streetart, Comic, bishin zur Kunst traditioneller Prägung. Sie ist ständig auf internationalen Kunstmessen vertreten.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1998